JuLiBu - Ein Jurten-Liederbuch

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Projekt für ein Liederbuch

JuLiBu - Ein Arbeitstitel für ein Liederbuch von Jurtenland

Was wäre wenn es ein Liederbuch gäbe,...

  • welches dir die Melodie des Liedes vorspielen kann?
  • das online verfügbar ist?
  • welches mobil abrufbar ist?
  • das am Lagerfeuer auf dem Tablet abgrufen werden kann (es braucht keine Taschenlampe mehr)?
  • welches darauf hinweist, in welchen Liederbüchern die Lieder noch zu finden sind
  • das Lieder auch im Bassschlüssel notiert (für Cello & Co.)?
  • in dem vorwiegend gemeinfreie Werke zur freien Verwendung zu Verfügung stellt?
  • wo mehr Informationen zu den Liedern verknüpft?
  • an dem viele gemeinsam arbeiten können?

Wenn dich der Weg dorthin interessiert, dann hilf doch einfach mit, dieses Liederbuch hier zu erstellen!

"Wo man singet, da lass dich ruhig nieder... Bösewichter haben keine Lieder". So beginnt und endet ein Lied von Johann Gottfried Seumes.

Unser Ziel mit dem Liederbuch von Jurtenland (kurz: JuLiBu) ist es, vor allem gemeinfreie Lieder zu sammeln und zu Verfügung zu stellen. Hier in diesem Wiki können Lieder mit LilyPond gesetzt werden. Dies ist eine einfache, aber vielfältige Sprache für den Hilfe:Notensatz von Liedern. Richtig eingesetzt spielt dir das Wiki sogar die Melodie vor.

Unser Wunsch ist es, Kindern und Jugendlichen diese Lieder einfach und unkompliziert zu Verfügung zu stellen, so dass diese am Lagerfeuer, in der Jurte, in der Gruppenstunde usw. gesungen werden können.

Einen großen Schritt in diese Richtung hat bereits die Ebersberger Liedersammlung gemacht, dort sind jedoch vorwiegend alte Volkslieder, viele Kinderlieder, aber wenig Fahrtenlieder enthalten. Daran möchten wir gerne arbeiten und dies entsprechend erweitern...

Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

1

A

Aa

Am

Au

B

C

D

Da

De

Di

Do

E

Ei

Es

F

G

H

Ha

He

Hi

Ho

I

Ia

Im

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

S

Sch

St

T

U

V

W

Wa

We

Wi

X

Y

Z

Urheberrechte

Es ist uns ein Anliegen, bestehende Urheberrechte zu respektieren. Deswegen konzentriert sich dieses Liederbuch auf gemeinfreie Lieder. In aller Regel erlischt das Urheberrecht 75 Jahre nach dem Tod des Verfassers. Alte Volkslieder z.B. aus dem 16. bis 18. Jahrhundert sind hier schon mal eine gute Quelle. Zu beachten ist aber auch, dass neue Arrangements von alten Lieder auch wieder urheberrechtlich geschützt sein können.

Alle Lieder hier haben wir versucht ausreichend zu recherchieren, wobei das leider nicht ganz einfach ist, denn manch gedrucktes Liederbuch stellt gewisse Lieder als gemeinfrei dar, obwohl bei tieferer Recherche die Autoren evtl. erst um 1970 verstorben sind. Solche Lieder dürfen nur mit Einwilligung der jeweiligen Rechteinhaber (Nachkommen, Verlage, ...) veröffentlicht werden.

Gerne könnt ihr für diese Sammlung eigene Lieder von euch beisteuern, wenn ihr dafür alle nötigen Rechte habt.

gemeinfreie Quellen

weitere Recherchemöglichkeiten