Zelte sah ich, Pferde, Fahnen

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zelte sah ich, Pferde, Fahnen

Datei:Zelte sah ich, Pferde, Fahnen.jpg

Text & Melodie Volkslied
Urheberrecht
Melodie und Liedtext sind Gemeinfrei. Sie können beliebig vervielfältigt und weitergegeben werden.

Mehr dieser Lieder findest du in unserem JuLiBu.

Liederbücher
Codex 285
Bulibu I 109
Bulibu II x
Liederbock x
Schwarzer Adler x
Wandervogel x
Zupfgeigenhansl x
Jurtenburg x


\version "2.12.3"

\language "deutsch"

\header {
  tagline = ""
}

\layout {
  indent = #0
%  ragged-last = ##t
} 

akkorde = \chordmode {
    \germanChords
    \set chordChanges = ##t
    c1 c2 f4 c4 c1 g2:7 c4 c4:7
    f1 f1*3/4 c4 c1 g2:7 c2
}

global = {
  \autoBeamOff
  \tempo 4 = 100
  \time 4/4
  \key c \major
}

melodie = \relative c'' {
  \global
  g4. g8 fis4 g
  fis4 g a g
  e4. f8 g4 a
  g4 f e( e)
  \bar "||"
  \repeat volta 2 {
  <<
      {
        \voiceOne
        a4. h8 c4 h
        a4. h8 a4 g
        e4. f8 g4 a
        g4 f e2
      }
      \new Voice {
        \voiceTwo
        f4. g8 a4 g
        f4. g8 f4 e
        c4. d8 e4 f
        e4 d c2
      }
    >>
  }
  \bar ":|."
}


text = \lyricmode {
Zel -- te sah ich, Pfer -- de, Fah -- nen
Ro -- ten Rauch am Ho -- ri -- zont
Die mit uns ins La -- ger ka -- men
Sind das Le -- ben so ge -- wohnt.
}

\score {
  <<
    \new ChordNames { \akkorde }
    \new Voice = "Lied" { \melodie }
    \new Lyrics \lyricsto "Lied" { \text }
  >>
\midi {}
\layout {}
}

3. Würfelrollen, Sterngefunkel,
Das ist unser ganzes Glück.
Eine Wache ruft ins Dunkel.
Die Parole schallt zurück.

4. Feuer qualmen, Rosse stampfen
Einer singt ein altes Lied
Unsre nassen Mäntel dampfen
Alle Sehnsucht heimwärts zieht.

5. Alles schläft, nur einer wacht
In der Ferne Feuerschein
Keiner weiß, wie er erwacht
Tag bricht an im Frührotschein.