Es geht ein dunkle Wolk herein

Aus Jurtenland-Wiki
(Weitergeleitet von Dunkle Wolken)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Es geht ein dunkle Wolk herein

Datei:Es geht ein dunkle Wolk herein.jpg

Text & Melodie Volkslied
Urheberrecht
Melodie und Liedtext sind Gemeinfrei. Sie können beliebig vervielfältigt und weitergegeben werden.

Mehr dieser Lieder findest du in unserem JuLiBu.

Liederbücher
Codex 298
Bulibu I x
Bulibu II x
Liederbock x
Schwarzer Adler x
Wandervogel x
Zupfgeigenhansl 6
Jurtenburg x


\version "2.12.3"

\language "deutsch"

\header {
  tagline = ""
}

\layout {
  indent = #0
} 

akkorde = \chordmode {
    \germanChords
    \set chordChanges = ##t
    s4 d1*3/4:m c b a:7 
    d:m c b a:7
    c d:m d:m d:m d:m a:7 d:m d:m
}

global = {
  \autoBeamOff
  \tempo 4 = 100
  \time 3/4
  \key f \major
}

melodie = \relative c' {
  \global
  \partial4 d4
  a'2 a8 a
  g2 e4
  f2 g4
  e2 a4
  a2 a4
  g2 e4
  f2 g4
  e2 d4
  c2 b4
  a2 a'4
  c2.
  a2.
  g4 f g
  e2 e4
  d2.( d2)
  \bar "|."
}


text = \lyricmode {
Es geht ei -- ne dunk -- le Wolk her -- ein.
Mich deucht, es wird ein Re -- gen sein,
ein Re -- gen aus den Wol -- ken
wohl in das grü -- ne Gras.
}

\score {
  <<
    \new ChordNames { \akkorde }
    \new Voice = "Lied" { \melodie }
    \new Lyrics \lyricsto "Lied" { \text }
  >>
% \midi {}
\layout {}
}

\score {
  <<
%    \new ChordNames { \akkorde }
    \new Voice = "Lied" { \melodie }
    \new Lyrics \lyricsto "Lied" { \text }
  >>
\midi {}
% \layout {}
}


Und kommt die liebe Sonn nit bald,
so weset alls im grünen Wald;
und all die müden Blumen,
die haben müden Tod.

Es geht eine dunkle Wolke herein.
Es soll und muß geschieden sein.
Ade Feinslieb, dein Scheiden
macht mir das Herze schwer.

siehe auch