Beuten

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Letztendlich ist es den unwichtig, in welcher Beute sie ein Zuhause finden. Früher war das Angebot an natürlichen Nesthöhlen sicherlich sehr vielfältig und unterschiedlich. Die heute gängigen Beuten (vorwiegend Magazine) sind eher den Anforderungen der Imker geschuldet.

Nach Thomas D. Seeley gibt es verschiedene Faktoren, nach denen Bienen selbst ihre optimale Behausung bewerten[1]:

  • Größe ca. 40 Liter
  • Flugloch ca. 12 cm²
  • Höhe über dem Erdboden ca. 5 Meter
  • ...

Typen

Einzelnachweise

  1. Bienendemokratie: wie Bienen kollektiv entscheiden und was wir davon lernen können, Original: Honeybee democracy, Fischer, Frankfurt am Main 2014, ISBN 978-3-10-075138-6. Original: "Honeybee Democracy". Princeton University Press, Princeton. 2010.