Wie kommt der Eingang in die Jurte

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wie kommt der Eingang in die Jurte?

Transkription des Videos

Ralph: Wie mache ich bei der Jurte einen Eingang? [Hintergrundgeräusch] Hallo, hier ist der Ralph von Jurtenland. Heute wollen wir uns angucken, wie man eigentlich am besten, in so eine Jurte reinkommt. Klar, ich kann mir irgendwo eine Plane aufmachen und die dann als Eingang nutzen. Aber wie verdudel ich die am besten, dass mir die nicht ständig da irgendwo hängt, wo sie nicht sein soll. Und dann möchte ich euch gerne unsere Lösung zeigen, die man hier an dieser Jurte auch gut präsentieren kann. Da ist einfach eine Viereckzeltbahn auf zwei Seite aufgeknöpft und hier ist sie hoch gewickelt und wie das funktioniert, das zeige ich euch jetzt. Also, die Plane hier ist auf beiden Seiten letztendlich aufgeknöpft und ich habe jetzt hier meinen Stoffstreifen, von dem ich mir in Bewegungsrichtung hoch krieg. Ich kann ihn natürlich einfach, wenn's schnell gehen muss, kann ich den oben drauf schmeißen. Aber das ist jetzt nicht die Lösung, die wir hier vorgesehen haben. Sondern ich nehme die Plane hier und schlage die eine so ein und das andere Mal so. Und dann kann ich die einfach hier hoch rollen. Und hier habe ich ein Gummi, den ich ziehen kann, um hier ein Inline zu führen. Ja der verschwindet, die sozusagen, die Eingangsplane verschwindet hier gut unter der Draufkante, ist wettergeschützt, versorgt. Das heißt, auch wenn es jetzt anfängt mit Regen, das Wasser läuft über die Draufkante ab, an der Eingangsbahn vorbei und tropft einfach ab. Von daher glaube ich, ist eine gute und schnelle Lösung diese Plane unterzubringen. Hier in dem Fall haben wir jetzt Innen auf der Seite ein Band angebunden mit einem Gummizug dran und ein kleiner Knebel, der mir es erlaubt, die Plane hier durch den Regen der da draufkommt, fest zu machen. Es geht auch einfach mit einem Stück Schnur, was sich über durch fädelt und durchziehe und einen Schlupf draufmache. Dann hält die Eingangsplane genauso gut.

Ich zeig euch jetzt noch mal, wie man es von Innen machen kann. Weil ich will nicht draußen arbeiten, wenn Schlechtwetter ist, mache ich die Tür von Innen auf, funktioniert aber genauso. Auch hier ist der Trick, einfach die Plane hier unten in der Mitte zu fassen und dann einmal die eine Ecke einzuschlagen. Dann die andere Ecke einzuschlagen und dann hier hoch zu wickeln.

Also ihr seht, es ist relativ einfach eine Viereckszeltbahn als Eingang zu verwenden, ohne jetzt irgendeine spezielle Eingangsplane zu haben. So dass man diese hochrollen kann und einfach oben mit dem Bändchen oder einem Gummizug oder in diesem Fall mit dem Knebel durch den D-Ring dann auch oben zu befestigen. So ist die Plane schnell auf, und so ist sie schnell wieder zu. Es sieht ordentlich aus, und es kann jeder durchschlüpfen, der in die Jurte rein muss. Ja, war ein kleiner Tipp für heute, ich hoffe es hat euch gefallen. Wenn ja, lasst uns einen Daumen hoch da, oder abonniert gleich unseren Kanal, dann seid ihr auch immer auf dem Laufenden. Bis dahin sage ich Dankeschön. Euer Ralph von Jurtenland.