Transportieren

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Stangen transportieren

Wie transportierst du ein Bündel Aufstellstäbe? Du kannst deine Stangen einfach mit einem Gurt bündeln, das rutscht aber gerne mal wieder auseinander. Du kannst statt des Gurts auch ein Klebeband nehmen. Das hält zwar, aber du brauchst das jedes mal wieder neu. Du kannst einen passenden Packsack verwenden, da rutscht nichts mehr raus, bis dann die erste Stangenspitze mit Schwung durch den Boden des Packsacks gestanzt wurde. Oder du nimmst eine Kiste im passenden Maß. Selbstgebaut aus Sperrholz macht das ein wenig Arbeit, fertig von der Stange aus Aluminium erfordert deutlich Kapital.

Gestängepacksack

Transportkiste für Stangen

Die Zarges Eurobox 40710 passt wunderbar für die Aufstellstäbe einer Jurte
Die Zarges Eurobox 40710 lässt sich gut mit Zeltstangen beladen
  • Stapelbare Universalkiste aus Aluminium.
  • Deckel mit Edelstahlscharnieren und umlaufend eingeschäumter Dichtung.
  • Ausgestattet mit zwei stabilen Deckelhaltegurten.
  • Blaue Stapelecken aus schlagfestem Kunststoff.
  • Rand-, Deckel- und Bodenprofilrahmen aus Vollprofilen.
  • Profilstöße vollverschweißt.
  • Ecksicken für zusätzliche Formstabilität.
  • Klappverschlüsse. Sicherung durch Steckschloss, Plomben, Aufspringsicherungsfeder oder Vorhängeschloss (max. Bügelstärke 6 mm) möglich.
  • Ergonomische, hoch belastbare Federfallgriffe, jeweils belastbar bis 30 kg.
  • Lichtes Durchgangsmaß ca. 30 mm geringer als Innenmaß.
  • Abgestimmt auf Palettenmaße nach DIN 15 141.
  • Innenmaß: 1150 x 250 x 220 mm
  • Aussenmaß: 1200 x 300 x 250 mm
  • Volumen: 63 Liter
  • Gewicht: 6,3 kg

Bezugsquelle: https://www.kistenladen.de/Zarges-Eurobox-1200-x-300-x-250-mm-63-Liter

siehe auch