Translations:Wild Swimming - Wildes Baden in Albanien/102/de

From Jurtenland-Wiki
Jump to: navigation, search

Nur mit dem Baden ist es nicht so einfach. Das Tal des Valbona ist im oberen Bereich im Sommer völlig trocken. Erst ein Quellgumpen unten im Ort lädt zur eiskalten Erfrischung ein. Ab da wird der Fluss zügig breiter und wilder. Unterhalb von Valbona gibt es so manche Stelle zum Baden, leider alle unweit der Zufahrtsstraße von Bajram Curr her.