Translations:Wie baue ich eine Kohte auf?/2/de

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was benötigst du, um eine Kohte aufzustellen?

Eigentlich nichts außer den Zeltplanen und Seilen. Alles andere kannst du dir meist an Ort und Stelle aus ein paar Hölzern aus dem Wald selbst herstellen. Für die Kohtenstange und das Kohtenkreuz sammelst du dir die passenden Stämmchen, oder fragst den Förster deines Vertrauens um Rat. Als Heringe tun es ein paar geschnitzte Stöckchen und bei den höher gestellten Varianten Kohte S45/59 und Kohte S70/99 brauchst du an den Seiten ein paar passende Stecken. Wobei es mit etwas Geschick auch ganz ohne geht.

Kohte S00/52

  • 4 x Kohtenblatt S00/52
  • 1 x Kohtenabdeckplane
  • 1 x Kohtenkreuz
  • 8 x Hering, 30 cm
  • 2 x Seil zu 300 cm
  • 2 x Kohtenstange zu min. 390 cm
  • etwas Bindeschnur

Kohte S20/53

  • 4 x Kohtenblatt S20/53
  • 1 x Kohtenabdeckplane
  • 1 x Kohtenkreuz
  • 8 x Hering, 30 cm
  • 2 x Seil zu 300 cm
  • 2 x Kohtenstange zu min. 390 cm
  • etwas Bindeschnur

Kohte S45/59

  • 4 x Kohtenblatt S45/59
  • 1 x Kohtenabdeckplane
  • 1 x Kohtenkreuz
  • 8 x Hering, 30 cm
  • 8 x Erdnagel
  • 2 x Seil zu 300 cm
  • 2 x Kohtenstange zu min. 390 cm
  • 8 x Kohtenaufstellstab 45 cm
  • 8 x Abspannschnur ca. 15 cm
  • etwas Bindeschnur

Kohte S70/99

  • 4 x Kohtenblatt S70/90
  • 1 x Kohtenabdeckplane
  • 1 x Kohtenkreuz
  • 8 x Hering, 30 cm
  • 8 x Erdnagel
  • 2 x Seil zu 300 cm
  • 2 x Kohtenstange zu min. 440 cm
  • 8 x Kohtenaufstellstab 45 cm
  • 8 x Abspannschnur ca. 15 cm
  • etwas Bindeschnur

Wanderkohte

  • 4 x Wanderkohtenblatt
  • 1 x Kohtenabdeckplane
  • 1 x Kohtenkreuz
  • 8 x Hering, 30 cm
  • 2 x Seil zu 300 cm
  • 2 x Kohtenstange zu min. 440 cm
  • etwas Bindeschnur