Topic on Diskussion:Greensleeves

Jump to: navigation, search
Ralph (talkcontribs)

Bisher sind alle Lieder recht einheitlich mit dem Poem-Tag gesetzt. Das ergibt aus meiner Sicht eine recht schlanke Darstellung des Textes. Können wir vorerst die Version ohne Akkorde unter den Noten lassen und die Variante mit Akkorden als Variante darunter führen. Das wird vielleicht vor allem dann hilfreich, wenn die Akkorde in der Notation sich von deiner eingefügten Version unterscheiden, oder es textliche Unterschiede gibt.

Mjchael (talkcontribs)

Wie du bei Greensleaves gesehenen hast, isr der Text noch da, nur auskommentiert. Was ist dir lieber? Gar keine Akkorde? Dann setze ich ggf. nur einen Link zu den Wikibooks-Artikel. Eine Strophe mit Akkorden, und den Rest ohne? (würde sich insbesondere bei Hoch auf dem gelben Wagen anbieten.) Poem zuerst, und Akkorde dannach? Dann könnten sowohl die "Nur Singer" den schanken Text nutzen, als auch die Musiker die Akkordversion. Beim Druck hätte man dann beide Möglichkeiten.

Ralph (talkcontribs)

Auf den ersten Blick halte ich letzteres für sinnvoll. Nach der Notation den schlanken Text und danach die Varianten mit den Akkorden.

Mjchael (talkcontribs)

Ok!

Ralph (talkcontribs)

Sieht doch prima aus. Wenn wir das Schema durchgängig machen, kann sich ein potentieller Sänger und Gitarist gut orientieren.

Ralph (talkcontribs)

Ich denke, die Zeit wird kommen, wo Gruppen und Musizierende mit dem Tablet am Lagerfeuer sitzen :-)