Planensystem Tortuga (ergänzende Ideen)

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Obwohl Tortuga die meiste Auswahl bei den Planen bietet und am schnellsten Innovationen umsetzt, so finden sich dennoch immer wieder Ideen, welche das System ergänzen könnten. Jedoch sind nicht alle der folgenden Vorschläge ohne weiteres technisch umzusetzen, sondern eher gedankliche Experimente.

Gerne diskutieren wir den Bedarf dieser Ideen mit dir und sind auch für weitere Vorschläge offen. Die bereits existenten Planen findest du in dem Artikel Planensystem Tortuga.

Halbjurtendach Großjurte

Mit einem Halbjurtendach Großjurte könnte die Großjurte als Theaterjurte vergrößert werden

Vierteljurtendach Großjurte

Mit einem Vierteljurtendach Großjurte könnte die Großjurte ähnlich wie ein Gigaset vergrößert werden

Zwischendachplane Großjurte

Die Zwischendachplane Großjurte ergänzt das Halbjurtendach und Vierteljurtendach Großjurte

Jurtendach 900 cm

Das Jurtendach 900 cm wäre für eine Jurte mit 18 Feldern und einer Grundfläche von ca. 70 m². Die Grundfläche entspräche etwa einem Gigaset, jedoch wäre das Dach aus einem Stück, mit normalem Rauchloch. Die Grundfläche dieser besonders großen Jurte würde noch unterhalb der Grenze für fliegende Bauten liegen.

Jurtendach quadratisch

Das Jurtendach quadratisch würde sich zur Nachbildung von Ritterzelten eignen.

Halb-Viereckzeltbahn

Halb-Viereckzeltbahn mit den Maßen ca. 86 cm x 165 cm. Damit könnte eine Jurte mit halber Seitenhöhe aufgestellt werden. Oder Kohten um ca. 80 cm erhöht werden. Zwei dieser Planen übereinander ergeben eine normale Viereckzeltbahn.

Halb-Doppelzeltbahn

Halb-Doppelzeltbahn mit den Maßen ca. 86 cm x 323 cm. Damit könnte eine Jurte mit halber Seitenhöhe aufgestellt werden. Oder Kohten um ca. 80 cm erhöht werden. Zwei dieser Planen übereinander ergeben eine normale Doppelzeltbahn.

Kohtenseitenwand 70 cm

Die Kohtenseitenwand 70 cm entspräche der Kohtenseitenwand mit 45 cm, so könnten die Kohte S00/52 und Kohte S20/53 zur Kohte S70/99 erhöht werden.

Kohten-Jurten-Übergang

Der Kohten-Jurten-Übergang wäre ein Element, welches den Übergang zwischen einer Kohte und Jurte ermöglicht. Bei der Kohte ersetzt dies ein Kohtenblatt, auf der Seite der Jurte eine Seitenplane.

Jurtenanbau Ramses für die Seitenhöhe 165 cm

Das Ramses ist bisher nur bei Jurten mit einer Seitenhöhe von ca. 209 cm zu verwenden. Diese Version könnte auch mit der Seitenhöhe von 165 cm als nützlicher Anbau an die Jurte dienen.