Messe

From Jurtenland-Wiki
Jump to: navigation, search

Wo kannst du Jurtenland erleben? Klassische Messen sind für uns nicht die optimale Plattform. Viel lieber treffen wir dich im Zeltlager, am Lagerfeuer, draußen auf der Wiese oder im Wald. Wo können wir also unsere Ideen und natürlich auch unsere Produkte präsentieren, so dass diese von dir wahrgenommen werden können?

Neben den Zeltlagern, meist Großveranstaltungen der Pfadfinder und Jugendbünde, bieten sich auf den ersten Blick auch Messen zur Präsentation von Jurtenland an. Für uns als kleines Unternehmen sind dies meisten Messen im Bereich Outdoor weder wirtschaftlich noch logistisch darzustellen. Dieses Feld ist großen Herstellern vorbehalten, welche den breiten Markt bedienen. Angesprochen wird hier meist ein Fachpublikum. Für uns als Nischenanbieter mit dennoch großem Platzbedarf ist das nicht das richtige.

Blieben also noch Verbrauchermessen. In unserem Segment sind dies wohl in erster Linie Campingmessen oder spezielle Themen, wie Jagd, Angeln, Bogensport usw. die Menschen anziehen, die auch an unseren Inhalten und Produkten Freude haben könnten. Aber auch hier stehen Aufwand und Streuung nicht im Verhältnis zu dem, was wir leisten könnten.

Vor allem aus diesen Gründen haben wir in den letzten Jahren einige besondere Formate an Messen und Veranstaltungen besucht und daraus mit der Scouting & Bushcraft Convention ein eigenes Format entwickelt, welches die Grenzen zwischen Ausstellung, Zeltlager und einem umfangreichen Workshop-Programm verschwimmen lässt.

Scouting & Bushcraft Convention

Instastories von der SBC 2019

Die Scouting & Bushcraft Convention ist für uns keine Messe im gewöhnlichen Sinn. Der Begriff Convention enthält unsere Idee, dass sich Gleichgesinnte treffen und gemeinsam den Austausch suchen. Jeder lernt von jedem und bringt sich nach seinen Möglichkeiten ein.

Adventure Southside

Aller guten Dinge sind drei

Dreimal waren wir bei der Adventure Southside in Eigeltingen dabei. Zusammen mit vielen Pfadfindern und Freunden haben wir 2016, 2017 und 2018 einen Bereich auf der Offorad Messe geschaffen, an denen die Besucher innehalten und verweilen konnten. Zwischen den Zelten von Jurtenland fanden zahlreiche Workshops und interessante Vorträge statt. Und es gab immer was zu sehen. Zeitweise hatten wie sieben Feuerstellen in Betrieb, an den den gekocht, gebacken, gebraten oder einfach nur gesungen wurde.

Das hat uns drei Jahre sehr viel Spaß gemacht und in dieser Zeit ist ein tolles Team gewachsen, welches sich mit viel ehrenamtlichem Engagement um die Inhalte in Camp von Jurtenland auf der Adventure Southside bemüht hat. Wir haben viele positive Rückmeldungen von den Besuchern der Messe erhalten und hatten viele tolle Menschen und deren Geschichten kennengelernt.

Warum also machen wir bei der Adventure Southside nicht mehr mit?

Im ersten Jahr hatten wir zusammen mit vielen anderen Ausstellern einen guten Schwerpunkt im Bereich Bushcraft, Survival und Abenteuer auf der Messe neben den vielen Ausstellern rund um das Thema Offroad und Reisen. Leider hat sich das von Jahr zu Jahr mehr verschoben, die Messe ist gewachsen und hat aber den Themen Bushcraft und Survival weniger Raum geboten.

Wir freuen uns jedoch darauf, Gleichgesinnte zu treffen und mit anderen Ausstellern unsere Themen weiter auszubauen. Und daraus ist schließlich unsere neue Idee gewachsen. Inzwischen laden wir mit der Scouting & Bushcraft Convention zu einem eigenen kleinen Format ein.

Großveranstaltungen

  • Landesjamboree 2007
  • Scoutside 2013
  • Farbenmeehr 2020 (2021)

Weitere Messen als mögliche Plattform für unsere Inhalte

  • expo-extreme
  • ...

Kontakte

Messe Offenburg-Ortenau GmbH