Scouting & Bushcraft Convention

From Jurtenland-Wiki
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎français
Scouting & Bushcraft Convention
Lageplan der Scouting & Bushcraft Convention 2019
Luftbild der Scouting & Bushcraft Convention 2019, Foto: Kai, Trachtengruppe Schutterwald
Abenstimmung auf der Scouting & Bushcraft Convention 2019, Foto: Jürgen Maier-Wolf
Jurtenland und Time FoRest auf der Adventure Southside 2018
Die Scouting & Bushcraft Convention findet in Eigeltingen statt
Jurtenland - Gründungsmitglied der Scouting & Bushcraft Convention
Time FoRest - Gründungsmitglied der Scouting & Bushcraft Convention

Vom 5. - 7. Juni 2020 findet bereits die zweite Convention zum Thema Scouting & Bushcraft statt. Angesprochen sind Pfadfinder, Bushcrafter, Fernreisende und alle naturbegeisterten Menschen, die sich gerne austauschen, voneinander lernen und neus kennenlernen möchten. Die Convention bietet über 100 Workshops, Vorträge und dazu ein Treffen von Gleichgesinnten. Ebenso bietet die Convention Ausstellern und Anbietern im Bereich Outdoor, Abenteuer und Natur die Möglichkeit, sich vor einem interessierten Publikum zu präsentieren. Der Besuch der Convention ist kostenfrei, ein Teilnahmebeitrag fällt erst bei der Teilnahme am Programm und oder bei Übernachtungen an.

Was ist eine Scouting & Bushcraft Convention?

Eine Convention (von lateinisch convenire ‚zusammenkommen‘, meist auch nur Con genannt) ist eine Veranstaltung, auf der sich Menschen mit gleichartigen Interessen treffen, um andere Gleichgesinnte kennenzulernen, sich mit ihnen über ihr Hobby auszutauschen und diesem auch nachzugehen. Viele Conventions bieten auch Möglichkeiten zum Einkauf an Verkaufsständen. Dabei werden neben offiziellen Produkten oft auch inoffizielle oder von Fans eigens entwickelte Werke angeboten. Conventions sind mitunter zu einem wichtigen Teil der entsprechenden Szenen herangewachsen. Die Grenze zur Messe ist fließend. Häufig gibt es ein Bühnenprogramm mit Varieté, Show und Wettbewerben zur Unterhaltung.[1]

Scouting & Bushcraft Convention
18.06.2019 SBC2019 - Endlich gepackt
23.06.2019 SBC2019 - Anreise
24.06.2019 SBC2019 - 1. Aufbautag
25.06.2019 SBC2019 - 2. Aufbautag
26.06.2019 SBC2019 - 3. Aufbautag
27.06.2019 SBC2019 - Pausentag
27.06.2019 SBC2019 - Paella für Team
28.06.2019 SBC2019 - 1. Tag
28.06.2019 SBC2019 - Stockfisch
29.06.2019 SBC2019 - 2. Tag

Ein virtueller Rundgang über die Scouting & Bushcraft Convention

Wer veranstaltet die Scouting & Bushcraft Convention?

In den Jahren 2016, 2017 und 2018 ist rund um die Beteiligung von Jurtenland zur Abenteuer- und Offroad-Messe Adventure Southside in Eigeltingen ein größeres Team entstanden. Ende 2018 haben wir für künftige Veranstaltungen hieraus einen gemeinnützigen Verein gegründet. Dieser Verein ist Veranstalter der Scouting & Bushcraft Convention und richtet diese ohne Absichten zur Gewinnerzielung aus.

Wen möchten wir ansprechen?

Unsere Inhalte richten sich an Pfadfinder*innen, Bushcrafter*innen, individuelle und autark Reisende sowie an Erlebnis- und Naturpädagog*innen und weitere weltoffene Menschen, die sich gerne von unseren Ideen und Angeboten begeistern lassen.

Wie umfangreich wird die Scouting & Bushcraft Convention?

Workshop-Anmeldung für die Scouting & Bushcraft Convention 2019

Für planen wir mit etwa 200-300 festen Teilnehmer*innen, sowie zusätzliche Tagesgäste und Besucher. Der Veranstaltungsort ist gut skalierbar und bietet Raum für 20 bis 30 Aussteller und Anbieter.

Auf der Scouting & Bushcraft Convention wurden über 100 Workshops angeboten. Das Programm für 2020 findest du hier. Hinzu kommt die Möglchkeit für Teilnehmer*innen und Aussteller*innen eigene Workshosp und Vorträge anzubieten, so dass wir auf ein recht intensives, kompaktes Programm an dem Wochenende kommen.

Wofür stehen wir?

Zwei Zitate, die unseren Ansatz für eine Veranstaltung prägen

Der Verein Scouting & Bushcraft Convention e.V. setzt sich ein

  • für die Förderung der Bildung und Erziehung in den Bereichen der Jugendarbeit, Natur- und Umweltpädagogik, Erlebnispädagogik
  • insbesondere für Pfadfinder, Bushcraft und anderen Outdooraktivitäten
  • sowie zur Bewahrung, Entwicklung und Verbreitung von handwerklichen und kulturellen Fertigkeiten.

Wichtig ist uns:

  • ein achtsamer Umgang mit der Natur und unserem Mitmenschen
  • ein weltoffenes, tolerantes Herz gegenüber allem Menschen, unabhängig von ihren Ideen, ihrer Gesinnung, ihrer Kultur, ihrers Glaubens...

Wann wird die Convention stattfinden?

Wir planen die zweite Scouting & Bushcraft Convention um Pfingsten 2020 herum

Die Tage vorher gibt es bereits Workshops zum Thema Jurtenburgen und Lagerbauten.

Wo wird die Convention stattfinden?

Das Gelände der Scouting & Bushcraft Convention
Das Camping-Gelände der Scouting & Bushcraft Convention für Fahrzeuge und Zelte
Das Gelände der Scouting & Bushcraft Convention für Zelte
Am Bach bei der Scouting & Bushcraft Convention
Am Bach bei der Scouting & Bushcraft Convention

Die Veranstaltung findet in 78253 Eigeltingen auf den Pferdekoppeln der Erlebnisgastronomie Lochmühle statt. https://goo.gl/maps/xofSidFHSFrA1Asx9

Was wird die Convention kosten?

Ziel der Beitragsgestaltung ist ein möglichst geringer kommerzieller Charakter der Convention. Wichtig sind die inhaltlichen Beiträge, möglichst mit der aktiven Einbindung aller Teilnehmenden. Die Angebote wie Workshops, Vorträge, Darbietungen etc. sollten möglichst kostenlos oder, falls es Materialkosten gibt, gegen einen geringen Unkostenbeitrag angeboten werden. Die Einnahmen durch Teilnehmerbeiträge sollen die Grundkosten der Verstaltung decken.

  • Jeder Teilnehmende zahlt einen festen Beitrag für die Dauer der Convention.
  • Dies gilt für Teamer, Workshopleiter, Referenten, Teilnehmer usw.
  • Kommerzielle Anbieter, wie Aussteller, Verkäufer, Bewirtung zahlen den gleichen Beitrag je Person, auch für Personen die sie einladen. Hinzu kommt eine Betrag in Höhe von 10% vom Umsatz (kein Umsatz = keine zusätzlichen Kosten außer dem Teilnehmerbeitrag)

Zusätzliche Kosten entstehen für Teilnehmer durch Materialkostenbeiträge für Workshops und die Verpflegung.

Verpflegungskosten sind nicht im Teilnehmerbeitrag enthalten. Teilnehmer verpflegen sich selbst oder über die Teilnahme an Workshops (gegen einen entsprechenden Kostenbeitrag) oder durch Bewirtungsangebote.

Tickets

Gold - Ticket

Am besten buchst du die komplette Veranstaltung von Freitag bis Sonntag. Wer mag kann mit diesem Ticket bereits am Donnerstag Abend anreisen und so drei Tage und drei Nächte ganz gespannt das volle Programm samt tollen Abenden am Lagerfeuer genießen.

  • 3 - Tages - Ticket für Erwachsene je 49,- €
    • Freitag 10 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
    • Übernachtung im eigenen Zelt inbegriffen
    • Kostenlose Übernachtung von Donnerstag auf Freitag möglich
    • Kostenlose Stellplätze für Wohnmobile möglich
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Aufnäher
    • Festivalband
  • 3 - Tages - Ticket für Jugendliche (bis einschließlich 16 Jahre) je 24,50 €
    • Freitag 10 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
    • Teilnehmer unter 18 Jahre benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Aufnäher
    • Festivalband
  • 3 - Tages - Ticket für Kinder (bis einschließlich 6 Jahre) je 1,- €
    • Freitag 10 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
    • Das Kinderticket gilt nur in Verbindung mit einem gleichwertigen Erwachsenen-Ticket eines Erziehungsberechtigten
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Festivalband

Tages-Tickets

Du hast nur ein oder zwei Tage Zeit für die Convention, dann lohnt sich vielleicht ein günstiges Tages-Ticket. Damit nimmst du für diesen Tag am vollen Programm teil. Du kannst auch übernachten, nur wenn du am nächsten Tag nach 10 Uhr noch auf dem Gelände bist, benötigst du ein weiteres Tages-Ticket.

  • 1 - Tages - Ticket für Erwachsene je 19,- €
    • 10h bis 20h (15h am Sonntag)
    • Übernachtung im eigenen Zelt inbegriffen
    • Kostenlose Stellplätze für Wohnmobile möglich
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Festivalband
  • 1 - Tages - Ticket für Jugendliche (bis einschließlich 16 Jahre) je 9,50 €
    • 10h bis 20h (15h am Sonntag)
    • Übernachtung im eigenen Zelt inbegriffen
    • Teilnehmer unter 18 Jahre benötigen eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Festivalband
  • 1 - Tages - Ticket für Kinder (bis einschließlich 6 Jahre) je 1,- €
    • 10h bis 20h (15h am Sonntag)
    • Das Kinderticket gilt nur in Verbindung mit einem gleichwertigen Erwachsenen-Ticket eines Erziehungsberechtigten
    • Es können zusätzliche Kosten für einzelne Workshops anfallen
    • Selbstverpflegung
    • Festivalband

Besucher

Besucher, die nicht am Programm teilnehmen haben kostenlosen Zugang zu den Ausstellern der Convention.

Ermäßigungen

Für Inhaber einer JuLeiCa geben wir 5% Rabatt und möchten damit deren ehrenamtliches Engagement unterstützen.

Kosten für Aussteller & Co.

Aussteller, Referenten, Vortragende usw. zahlen den normalen Ticketpreis. Es gibt keine weiteren Standgebühren. Lediglich erwarten wir von Verkäufern und Dienstleistern, welche Umsatz auf der Convention machen, eine kleine Beteiligung in Höhe von 10% des getätigten Umsatzes.

Wie kann ich mich anmelden?

Anmeldungen erfolgen über unseren Ticket-Shop unter http://www.scoutingbushcraftconvention.org

Workshops, Vorträge usw. könnt ihr über dieses Formular anmelden, wir werden diese dann entsprechend in das Programm der Convention aufnehmen.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. https://de.wikipedia.org/wiki/Convention