Jurtenerker

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aufbauanleitung Jurtenerker von Tortuga

Dieser Jurtenerker kann für Jurten mit Seitenwänden aus Super-Viereckzeltbahnen XL und Super-Doppelzeltbahnen XL verwendet werden. Alternativ dazu kann er auch an normale Viereck- und Doppelzeltbahnen angebracht werden, sofern bei diesen oben Fensterstücke angeknöpft sind und somit dieselbe Höhe wie die Super-XL-Planen haben.

Aufbau

  1. Erker an die Jurtenseitenwand an Stelle einer Super-Viereckzeltbahn XL anknöpfen.
  2. Die beiden teleskopierbaren Aufstellstäben etwa auf 120 cm Länge bringen und mit den Dornen durch die Ösen an der hinteren Dachkante stecken. Aufrichten und mittels beigelegten Spannleinen und Blechheringen möglichst weit nach außen abspannen. Gegebenenfalls Höhe der Aufstellstäbe nochmals korrigieren.
  3. Erdstreifen nach innen legen und mittels Erdnägeln Bodenabspannung vornehmen.

Lieferumfang

  • Zelthaut im Packsack
  • 2 Aufstellstäbe, teleskopierbar
  • 1 Zubehörbeutel mit
    • 2 Spannleinen 300 cm lang mit Aluspanner
    • 2 Blechheringe
    • 12 Erdnägel

Bezugsquelle

http://www.jurtenland.de/shop/Jurtenerker-209-XL