Grundfläche

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kohte

Die Kohte hat eine Grundfläche von ca. 12 m².

Dies gilt für folgende Typen, welche sich nur in der Höhe der Seitenwand unterscheiden, wodurch aber die bestehende Fläche besser oder schlechter ausgenutzt werden kann.

Formeln für ein Achteck

Wanderkohte

Die Wanderkohte hat eine Grundfläche von ca. 18 m²

Formeln für ein Achteck

Rainbow-Kohte

Die Rainbow-Kohte hat eine Grundfläche von ca. 18 m²

Formel für ein Sechseck

Fünferjurte

Die Grundfläche einer Fünferjurte beträgt ca. 19 m²

Formel für ein Zehneck

Jurte

Die Jurte hat eine Grundfläche von ca. 28 m²

Formeln für ein Zwölfeck

Die Fläche kann auch mit als dem Radius des Umkreises[1] berechnet werden

Mit r als Radius des Inkreises, ergibt sich der Flächeninhalt des regelmäßigen Zwölfecks zu

Rainbow-Jurte

Die Rainbow-Jurte hat eine Grundfläche von ca. 34 m²

Formeln für ein Achteck

Theaterjurte

Eine Theaterjurte (auch Ovaljurte), vergrößert sich je Feld um ca. 9,6 m². Die Grundfläche beträgt also

  • mit einer Verlängerung = ca. 37,5 m²
  • mit zwei Verlängerungen = ca. 47 m²
  • mit drei Verlängerungen = ca. 57 m²

Großjurte

Die Großjurte jat eine Grundfläche von ca. 50 m²

Formeln für ein Sechzehneck

Giga-Großjurte

Die Grundfläche der Großjurte beträgt ca. 59 m²

Formeln für ein Achtzehneck

Gigaset

Die Grundfläche des Gigaset hat die gleiche Geometrie und Grundfläche der Giga-Großjurte, also ca. 59 m²

Rainbow-Satteljurte

Die Satteljurte hat die Grundfläche der Rainbow-Jurte (34 m²) plus der Erweiterung von ca. 35 m². Dies ergibt insgesamt 69 m².

Tabelle

Modell Grundfläche
Kohte 12,05 m²
Wanderkohte 17,68 m²
Rainbow-Kohte 18,24 m²
Fünferjurte 19,21 m²
Jurte 27,95 m²
Rainbow-Jurte 33,91 m²
Theaterjurte 27,95 + 9,61 = 37,56 m²
Großjurte 49,97 m²
Giga-Großjurte 58,85 m²
Gigaset 58,85 m²
Satteljurte 33,91 + 35,01 = 68,92 m²

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Siehe József Kürscháks geometrischen Beweis the Wolfram Demonstration Project