Große Kapelle mit Satelitten

From Jurtenland-Wiki
Jump to: navigation, search
Kapelle - Jurte mit Kohtenturm
Kapelle der DPSG Stamm Grafenau Jurte und Turm sind jeweils noch um eine, bzw. zwei Fensterstücke erhöht, Foto: Thomas Schicklberger

Der VKP der Schweizer Pfadi plant für das Bundeslager 2022 eine Kapelle mit ergänzenden Jurten für Café und Chillraum.

Auch diese Kapelle besteht im Grunde aus einer Jurte und einem Kohtenturm, welche über ein oder zwei Felder miteinander kombiniert werden. Dabei ergibt die Kombination über zwei Felder einen schöneren Raum im Inneren, ist jedoch nicht ganz trivial im Aufbau, weil ein sicherer Wasserabfluss zwischen beiden Teilen nur schwer zu realisieren ist. Das gelingt einfacher, wenn der Durchgang nur aus einem Feld besteht. Mit der angeführten Stückliste sind beide Varianten umsetzbar.

Zu dem eigentlichen Kirchenraum sollen zwei weitere Jurten als separate Räume hinzugeügt werden. Im folgenden sehen wir also eine zentrale Großjurte oder Giga-Großjurte mit insgesamt drei Satelitten, ein Kohtenturm und zwei Jurten mit je 6 Meter Durchmesser.

Durch die Verwendung einer Großjurte oder einer Giga-Großjurte wird die Traufkante an den Verbindungen der Jurten etwas hinderlich sein, auch ist kein kraftschlüssiger Übergang möglich, da die Knopfleist nicht für größere Belastungen ausgelegt ist. Das lässt sich aber mit etwas Tüddelei handhaben. Bei den Satelittenjurten ist zu prüfen, ob dort der Verzicht auf einen Traufkante Vorteile bringt.

Beim Kohtenturm empfehlen wir statt des Außenzweibein einen Mittelmast. Der kann leichter und kürzen sein, als das Zweibein.

Um in den Jurten mit vielen Menschen gut unterzukommen planen wir mit einer Seitenhöhe von 209 cm. Möglich wäre auch eine komplette oder teilweise Ausführung mit integrierten Tüllfenstern oder einem separaten Fensterstreifen. Beides erlaubt im Sommer eine gute Belüftung, wenn die Kirche voll ist.

Stückliste, Variante Großjurte

Großjurte

  • 1 Großjurtendach, 800 cm, mit Traufkante
  • 5 Super-Doppelzeltbahnen 323 x 209 cm
  • 6 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 1 Jurten-Abdeckplane mit Rundleine
  • 1 Jurtenkreuz oder Jurtenspinne, 8-fach
  • 2 Mittelstangen ca. 510 cm
  • 16 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 16 Heringe, 50 cm
  • 16 Abspannseile, min 450 cm
  • 16 Heringe, 30 cm
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 600 cm
  • etwas Bindeschnur

Damit ist die Großjurte in sich komplett. Beim Aufbau der Kapelle mit drei Satelitten über ein Feld verbunden fällt folgendes weg:

  • 3 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 3 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 3 Heringe, 50 cm
  • 3 Abspannseile, min 300 cm
  • 3 Heringe, 30 cm

Jurte für Café

  • 1 Jurtendach, 600 cm, mit oder ohne Traufkante
  • 5 Super-Doppelzeltbahnen 323 x 2095 cm
  • Super-Viereckzeltbahnen 165 x 2095 cm
  • 1 Jurten-Abdeckplane mit Rundleine
  • 1 Jurtenkreuz oder Jurtenspinne, 6-fach
  • 2 Mittelstangen ca. 510 cn
  • 12 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 12 Heringe, 50 cm
  • 12 Abspannseile, min 450 cm
  • 12 Heringe, 30 c
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 900 cm
  • etwas Bindeschnur

Damit ist die Jurte in sich komplett. Beim Aufbau der Kapelle mit drei Satelitten über ein Feld verbunden fällt folgendes weg:

  • 1 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 1 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 1 Heringe, 50 cm
  • 1 Abspannseile, min 300 cm
  • 1 Heringe, 30 cm

Bei geschickter Verteilung der Seitenwände lassen sich die Super-Viereckzeltbahnen zum großen Teil durch Super-Doppelzeltbahnen ersetzen.

Kohtenturm

  • 4 Kohtenblatt
  • 1 Kirchenfenster, doppelt
  • 1 Blindfenster
  • 3 Doppelzeltbahn
  • 3 x Super-Doppelzeltbahn
  • 1 Viereckzeltbahn
  • 1 Super-Viereckzeltbahn
  • 1 Mittenstange, ca. 600 cm
  • 8 Seitenstangen, ca. 360 cm
  • 1 Kohtenkreuz
  • 8 Abspannseile, min 600 cm
  • 8 Heringe, 80 cm
  • 8 Heringe, 50 cm
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 900 cm
  • etwas Bindeschnur

Optimal wäre eine zusätzliche Zwischenabspannung auf halber Höhe des Turmes sowie die separate Abspannung des Mittelmast.

  • 8 Abspannseile, min 450 cm
  • 8 Heringe, 50 cm
  • 3 Heringe, 80 cm
  • 3 Kunsthanfseil, ca. 900 cm

Beim Kohtenturm fällt in Kombination zur Kapelle weg:

  • 1 x Super-Doppelzeltbahn
  • 1 Heringe, 50 cm

Stückliste, Variante Giga-Großjurte

Giga-Großjurte

  • 1 Giga-Großjurtendach, 920 cm, mit Traufkante
  • 6 Super-Doppelzeltbahnen 323 x 209 cm
  • 6 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 1 Jurten-Abdeckplane mit Rundleine
  • 1 Jurtenspinne, 9-fach
  • 2 Mittelstangen ca. 510 cm
  • 18 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 18 Heringe, 50 cm
  • 18 Abspannseile, min 450 cm
  • 18 Heringe, 30 cm
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 900 cm
  • etwas Bindeschnur

Damit ist die Großjurte in sich komplett. Beim Aufbau der Kapelle mit drei Satelitten über ein Feld verbunden fällt folgendes weg:

  • 3 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 3 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 3 Heringe, 50 cm
  • 3 Abspannseile, min 300 cm
  • 3 Heringe, 30 cm

Jurte für Café

  • 1 Jurtendach, 600 cm, mit oder ohne Traufkante
  • 5 Super-Doppelzeltbahnen 323 x 2095 cm
  • Super-Viereckzeltbahnen 165 x 2095 cm
  • 1 Jurten-Abdeckplane mit Rundleine
  • 1 Jurtenkreuz oder Jurtenspinne, 6-fach
  • 2 Mittelstangen ca. 510 cn
  • 12 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 12 Heringe, 50 cm
  • 12 Abspannseile, min 450 cm
  • 12 Heringe, 30 c
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 600 cm
  • etwas Bindeschnur

Damit ist die Jurte in sich komplett. Beim Aufbau der Kapelle mit drei Satelitten über ein Feld verbunden fällt folgendes weg:

  • 1 Super-Viereckzeltbahn 165 x 209 cm
  • 1 Aufstellstäbe 165-250 cm
  • 1 Heringe, 50 cm
  • 1 Abspannseile, min 300 cm
  • 1 Heringe, 30 cm

Bei geschickter Verteilung der Seitenwände lassen sich die Super-Viereckzeltbahnen zum großen Teil durch Super-Doppelzeltbahnen ersetzen.

Kohtenturm

  • 4 Kohtenblatt
  • 1 Kirchenfenster, doppelt
  • 1 Blindfenster
  • 3 Doppelzeltbahn
  • 3 x Super-Doppelzeltbahn
  • 1 Viereckzeltbahn
  • 1 Super-Viereckzeltbahn
  • 1 Mittenstange, ca. 600 cm
  • 8 Seitenstangen, ca. 360 cm
  • 1 Kohtenkreuz
  • 8 Abspannseile, min 600 cm
  • 8 Heringe, 80 cm
  • 8 Heringe, 50 cm
  • 1 Blockseilrolle
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 300 cm
  • 1 Kunsthanfseil, ca. 900 cm
  • etwas Bindeschnur

Optimal wäre eine zusätzliche Zwischenabspannung auf halber Höhe des Turmes sowie die separate Abspannung des Mittelmast.

  • 8 Abspannseile, min 450 cm
  • 8 Heringe, 50 cm
  • 3 Heringe, 80 cm
  • 3 Kunsthanfseil, ca. 900 cm

Beim Kohtenturm fällt in Kombination zur Kapelle weg:

  • 1 x Super-Doppelzeltbahn
  • 1 Heringe, 50 cm

Siehe auch