Bedroll

From Jurtenland-Wiki
Jump to: navigation, search
Eine erste Skizze für die Bedroll
Dieser Artikel dient der Ideensammlung und dem Entwurf einer Bedroll

Eine Bedroll ist die komfortable Version eines Biwaksacks.

Ziel der Entwicklung ist es einen komfortablen Schlafplatz zu haben.

  • Es schläft sich wie zwischen zwei Bettlagen, die obere Lage kann durch die langen Reißverschlüsse entsprechend geöffnet werden.
  • Die Reißverschlüsse lassen sich in beiden Richtungen öffnen.
  • Die Reißverschlüsse lassen sich koppeln.
  • Auf der Oberseite ist im Gesichtsbereich ein Hohlsaum, um mit einer flexipblen Stange eine Art Tunnel zu schaffen.
  • Ösen oder Schlaufen in den Ecken.

Maße

Große Schlafsäcke sollten gut in die Bedroll passen, diese sind ca. 220 bis 225 cm lang und 80 bis 90 cm breit

ca. 230 x 120 cm

Ausführung

  • 3 Lagen Stoff
    • Baumwolle
    • Baumwolle
    • Polyester


Alternativen

Siehe auch