Adventure Southside 2018 Planung

Aus Jurtenland-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neuer Platz für 2018

Für 2018 verlegt die Lochmühle das Ausstellungsgelände auf den Offroad-Parcour

Entwurf des künftigen Standplanes
Unser Vorschlag für die Parzelle Jurtenland
Die Wiese für Jurtenland
Die Wiese für Jurtenland

Links von den Obstbäumen sind Ausstellungsstände in einer Reihe geplant, in den Obstbäumen weiter hinten können Baumzelte und Hängematten gespannt sein. Vorne hat man angenehmen Schatten für Aktionen oder Ruhezonen. Im Falle von Regen können wir ein paar Tarps zwischen die Bäume spannen. Der vordere Bereich kann von Jurtenland etc. gefüllt werden, größenmäßig mindestens so groß wie bisher. Dahinter ist noch Raum für Aussteller, so daß das Jurtenland wie bisher als Durchgangszone geplant werden kann.

Das Obstgartengelände ist eingezäunt und an zwei Durchgängen geöffnet, das ist möglicherweise für Kinder auch gut geeignet.

Strom und Wasser/Abwasser werden auf dem Gelände in den nächsten Monaten komplett verlegt.

Die Toiletten/Duschen mit Frischwasser werden im nächsten Jahr eher und in ausreichender Anzahl bereit gestellt.

Die Anbindung zur Lochmühle ist zwar etwas weiter, geschieht aber gefahrlos mittels einer Unterführung.

Live Videos